Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Sommer 2019
jetzt online Blätternweiter...

Ardeche, Lyon und Beaujolais entdecken - 6 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.05.2019 - 04.06.2019
Preis:
ab 1475 € % pro Person

1. Tag: Anreise nach Pierrelatte
06.30 Uhr ab Stuttgart. Ihre Reise führt Sie zuerst an die Tore des Ardèche-Tal bis nach Pierrelatte. Übernachtung und Abendessen im 3-Sterne Hotel Domaine des Oliviers.

2. Tag: Pont d´Arc - Ardeche - Weinprobe - Grignan
In Vallon Pont d´Arc besichtigen Sie die Nachbildung der Grotte Chauvet. Ganz in der Nähe des Pont d´Arc werden Sie zum Mittagessen erwartet. Anschließend spazieren Sie zum Pont d´Arc, einem wunderschöne Naturschauspiel. Sie fahren dann die Ardèche-Schlucht entlang und besuchen die „Grotte Saint -Marcel“. Dort erleben Sie in einem beeindruckenden Ambiente eine außergewöhnliche Weinprobe mit einem lokalen Winzer, der seine Fässer in der Höhle gelagert hat. Weiterfahrt nach Grignan, am Fuße des Schlosses von Madame de Sévigné. Kleiner Spaziergang und Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

3. Tag: Lyon
In Lyon werden Sie bereits zur Stadtführung erwartet.Sie sehen die Place Bellecour, die Altstadt am Fuße der Basilika von Fourvière, die Traboules (typischen Passagen durch die Häuser) und noch viel mehr. Um die Mittagszeit sollten Sie auf keinen Fall einen Besuch in die Markthalle von Paul Bocuse verpassen. Gänseleber, Austern und typische Spezialitäten der Region sind dort zu finden. Nachmittags lernen Sie die Stadt von der Flussseite bei einer Schifffahrt auf der Rhône und Saône kennen. In einem typischen Bouchon haben wir das Abendessen für Sie organisiert. Übernachtung im 4-Sterne Hotel Mercure Saxe-Lafayette in Lyon.

4. Tag: Beaujolais-Gebiet
Nach dem Frühstück unternehmen Sie zuerst eine Rundfahrt durch die sogenannten „Pierres Dorées“, eine wunderschöne hügelige Landschaft, auch die „Toskana des Beaujolais“ genannt. Das kleine mittelalterliche charmante Dorf von Oingt mit seinen Häusern aus Stein mit goldenen Farben sollten Sie auf jeden Fall besichtigen. Das Dorf gehört auch zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Danach Besichtigung des Hameau Duboeuf in Romanêche-Thorins und des Weinmuseum Hameau en Beaujolais inkl. Garten, Bahnhof und Hameau mit Weinprobe. Inmitten der Weinbauregion Beaujolais mit eigenem Weinberg und Weinkeller werden Sie im 4-Sterne Hotel Château de Pizay erwartet. Das Gebäude aus dem 11. Jh., der französischen Garten, den beheizten Außenpool, das große Wellnessbereich und das Gourmetrestaurant versprechen einen idyllischen Aufenthalt mitten im Weingebiet. Freuen Sie sich auf einem leckeren Abendessen und feine Weine aus dem 200 Jahre alten Weinkeller.

5. Tag: Beaujolais
Heute unternehmen Sie einen Rundfahrt in die Berge des Beaujolais. Die Weinkellerbesichtigung mit Weinprobe im Château de Nevers mit Blick auf das umliegende Weingebiet wird Sie begeistern. Weiterfahrt nach Jullié zum Domaine de la Chapelle de Vâtre. Hier lassen Sie sich den Mâchon (typischer Imbiss mit verschiedenen Wurstsorten, Käsesorten, Dessert) in Begleitung einer Weindegustation des Weingutes schmecken, die in einer ehemalige Kapelle aus dem 16. Jh. stattfindet. Anschließend Fahrt zum Château de Corcelles mit Besichtigung des Schlosses. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends genießen Sie das leckere Abschiedsabendessen.

6.Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise ein.
 

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Preis pro Person im DZ
    1595 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.03.2019
    1475 €
  • Preis pro Person im EZ
    2020 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.03.2019
    1900 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk