Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Bad Leonfelden im Mühlviertel - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.08.2021 - 15.08.2021
Preis:
ab 729 € pro Person

Die Kurstadt Bad Leonfelden ist der aktive Mittelpunkt der Tourismusregion Mühlviertler Hochland. Die Region Bad Leonfelden ist ein einzigartiger Natur.Schau.Platz, der vieles für Körper, Geist und Seele zu bieten hat. Vom heilkräftigen Leonfeldner Moor oder umfangreichem Wellness- und Entspannungsangebot über zahlreiche sportliche Aktivitäten, ob Skifahren, Wandern, Radfahren bis hin zu einem umfangreichen Kultur- und Genussangebot - jedoch immer im Einklang mit der Natur. Erleben Sie eben diese unberührt, klar und erholsam in Bad Leonfelden.

1. Tag: Anreise Bad Leonfelden - Stadtführung
07.30 Uhr ab Stuttgart. Anreise ins Mühlviertel. Dort werden Sie bereits im 4-Sterne Hotel Falkensteiner Bad Leonfelden herzlich mit einem Welcome-Getränk begrüßt. Die Comfort-Zimmer haben eine gemütliche Atmosphäre zum Wohlfühlen - Die hochwertigen Doppelzimmer strahlen eine natürliche Wärme aus und bieten ein entspanntes Wohngefühl auf 30m². Sitzecke, Radio, Balkon,Garderobe, Minibar, Föhn, Bademantel, Dusche und Badewanne (getrennt), WLAN, Sofa, Telefon, Safe, Rasierspiegel und Arbeitstischgehören zur Ausstattung dazu. Nachmittags lernen Sie Bad Leonfelden bei einem geführten Stadtrundgang näher kennen. Ihr örtlicher Reiseleiter erklärt Ihnen alles Wissenswerte. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Mittelalterliches Freistadt
Nach dem Frühstück Fahrt in die mittelaterliche Stadt Freistadt. Erleben Sie die Brau- und Kulturstadt mit ihren einzigartigen mittelalterlichen Wehranlagen, den mächtigen Türmen und Toren. Ihr örtlicher Reiseleiter erklärt Ihnen alles Wissenswerte. Zeit zur freien Verfügung. Nachmittags können Sie dann noch die Annehmlichkeiten des Hotels genießen. Die Naturverbundenheit des Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden spiegelt sich auch im Acquapura Spa deutlich wider. Wasser, das Element des Lebens, ist als Quelle der Inspiration form- und farbgebend für die Gestaltung des großzügigen Wellnessbereiches. Es steht für Entschleunigung und das Wiederentdecken der eigenen Kräfte, während man sich einfach treiben lässt und alle Sorgen von einem abprallen. Alles fließt hier harmonisch ineinander und bietet ein wahrliches Wohlfühl-Refugium für alle Sinne. Das Konzept des Acquapura Spa zielt darauf ab, die Gäste mittels unterschiedlicher Stimuli auf allen Ebenen zu erreichen. Sehen wird durch den Weitblick in die Natur angeregt, Hören durch stimmungsvolle Klänge, Riechen über Aromaöle in der Sauna, Fühlen mittels Peeling oder Eis zum Abreiben und Schmecken in Form von Kräutertees. Belebung, Entspannung & Active Wellness im Naturparadies. Ein ganzheitliches Spa-Erlebnis, das Körper und Geist in Einklang bringt und Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert. Der Wellness & Spa Bereich auf befindet sich auf 2 Etagenmit Innen- und beheizter Außenpool, Saunabereich mit diversen Saunen, Spa-Garten mit Mühlensauna und Barfuß-Erlebnisweg, Cardio-Fitnessraum und Gym. Verbunden mit einem kleinen Spaziergang könnten Sie auch das Oberösterreichische Schulmuseum in Bad Leonfeklden beischtigen (Eintritt nicht im Reisepreis enthalten). Es gilt seit 1577 als ältestes Schulhaus des Landes und wurde mit dem österreichischen Museumsgütesigel ausgezeichnet. Besichtigen Sie die Sonderausstellung „Erwischt!“ über das Schwindeln aus 100 Jahren und aller Welt. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Krumnau und Lipno Stausee
Mit Ihrem örtlichen Reiseleiter unternehmen Sie heute einen Ganztagesausflug. Erstes Ziel ist die wunderschöne Stadt Krumnau. Krumau ist umgeben von den grünen Hügeln des Böhmerwaldes und liegt in einem Talkessel. Prägend ist die Flusschleife der Moldau, die den Ort durchtrennt. Jede der Altstadtgassen ist gesäumt von historischen Gebäuden im Renaissance- und Barockstil, die nach aufwendigen Restaurationen in neuem Glanz erstrahlen. Ein Spaziergang durch die kleine südböhmische Stadt fühlt sich an, wie eine Reise in eine längst vergangene Zeit. Der gesamte Ortskern ist bei der UNESCO als Kulturdenkmal gelistet. Ihr örtlicher Reiseleiter wird Ihnen die Stadt sehr gerne näher bringen. Aufenthalt zur freien Verfügung. Nachmittags Weiterfahrt an den Lipno Stausee. Die weißen Strände laden an heißen Tagen zum Badespaß ein, verträumte Dörfer wiederum zum längeren Verweilen in schattigen Gartenrestaurants. Am Ufer des Sees findet man an den zahlreichen Stränden oder in den umliegenden Wäldern immer ein ruhiges Plätzchen.

4. Tag: Linz - Stadtführung und Freizeit
Gut gefrühstückt fahren Sie heute nach Linz. Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie Stadt an der Donau kennen. Hier erfahren Sie Geschichten aus der Vergangenheit, der Gegenwart und Ausblicke in die Zukunft. Die Altstadt, der Hauptplatz, das Linzer Schloß, die Promenade und der Mariendom stehen mit auf dem Programm. Anschließend bleibt Ihnen noch genügend Zeit zur freien Verfügung. Probieren Sie doch ein Stück echter Linzer Torte. Die berühmte Torte ist wohl die älteste Mehlspeise, welche nach einer Stadt benannt wurde.

5. Tag: Heimreise

• Fahrt im komfortablen Fernreisebus
• 4 x Übernachtung mit Halbpensionim 4-Sterne Hotel Falkensteiner Bad Leonfelden
• Teilnahme am Ausflugsprogramm wie beschrieben
• Stadtführung in Bad Leonfelden, Freistadt und Linz
• Ganztägige örtliche Reiseleitung für den Ausflug nach Krumnau und den Lipno Stausee
• freie Nutzung des Acquapura Spa
• 100 % klimaneutrale Reise
• Taxiservice

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Preis pro Person im DZ
    729 €
  • Preis pro Person im EZ
    859 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung