Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Winter 2018/2019
jetzt online Blätternweiter...

Pablo Picasso in der Fondation Beyeler in Basel - 1 Tag

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.03.2019 - 30.03.2019
Preis:
ab 109 € pro Person

"Rosa & Blaue Periode" & Picasso-Volksentscheid

Phantastische Gemälde und Skulpturen des jungen Pablo Picasso aus der sogenannten Blauen und Rosa Periode konnte die Fondation Beyeler nach Basel holen. Ein Highlight des an Großartigem nicht armen Museums! Mit 20 Jahren begab sich das aufstrebende Künstlergenie Picasso in Paris auf die Suche nach neuen Bildthemen und Ausdrucksformen. In rascher Folge wechselten bei ihm Stile und Bildwelten, eine künstlerische „Revolution“ löst die andere ab. Doch mit uns erleben Sie nicht nur die Ausstellung, sondern Sie erfahren auch vom legendären Picasso-Volksentscheid. 1967 kämpften junge Basler unter dem Slogan «All You Need is Pablo» für den Ankauf von zwei Picasso-Gemälden und erreichten in einem Volksentscheid dafür eine Mehrheit. Von Mougins aus hatte der betagte Picasso die Ereignisse verfolgt. Dass die Menschen für den Kauf seiner Bilder stimmten, begeisterte ihn und er schenkte der «Basler Jugend» vier zusätzliche Gemälde, weil sie für seine Kunst auf die Straße gegangen war.

Treffpunkt:

07.00 Bushaltestelle Schlossplatz, Position 5

07.45 Herrenberg

  • Führungen
  • Stadtspaziergang Dr. Helge Bathelt
  • Busfahrt
  • Eintritt
  • VVS-Ticket

Tagesfahrt

Details
  • Tagesfahrt
    109 €

Tagesfahrt

Tagesfahrt

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk