Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Sommer 2019
jetzt online Blätternweiter...

Berlin - Potsdam ein Streifzug durch Kultur und Geschichte - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.08.2019 - 25.08.2019
Preis:
ab 959 € % pro Person

Lunch im Hotel Adlon - Schloss Cecilienhof - Spreefahrt - Abendessen auf dem Fernsehturm mit Peter Greiner

1. Tag: Anreise Berlin
07.30 Uhr ab Stuttgart. Anreise nach Berlin. Sie wohnen im 4-Sterne-ARCOTEL John F. in zentraler Lage und in unmittelbarer Nähe zahlreicher Sehenswürdigkeiten. Der Spa- und Fitnessbereich lädt zur Entspannung und Erholung ein. Nach dem Zimmerbezug kurzer, interessanter Spaziergang am Neubau des Berliner Schlosses vorbei, über den Prachtboulevard „Unter den Linden“, vorbei an der Museumsinsel und dem Berliner Dom zum Roten Rathaus und in das Nikolaiviertel wo im Alt-Berliner Restaurant zur Gerichtslaube ein 3-Gang Menü serviert wird.

2. Tag: Berlin Mitte und Berlin West
Nach dem Frühstücksbuffet starten wir zu einer spannenden Rundfahrt durch das Regierungsviertel mit Bundeskanzleramt und Reichstag, Hauptbahnhof, Hackesche Höfe, Pariser und Potsdamer Platz. Zum Lunch treffen wir uns im weltberühmten, luxuriösen Hotel Adlon. Fortsetzung der Stadtrundfahrt mit Besuch Kreuzbergs, dem Szenenviertel, das zur Zeit der Berliner Mauer von 3 Seiten umschlossen und so eine alternative Eigenkultur am Rand West- Berlins entwickelt hat. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude des Flughafens Tempelhof spiegelt die wechselvolle Geschichte Berlins wider (kurzer Halt). Es geht weiter nach Charlottenburg und zum Prachtboulevard Ku‘damm mit der Gedächtniskirche, in der Gedenkhalle im Alten Turm und der Neuen Kirche. Erfahren Sie die wechselvolle Geschichte der ursprünglichen Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche aus dem Jahr 1895, Ihrer Zerstörung im Zweiten Weltkrieg und dem Kirchenensemble Egon Eiermanns aus dem Jahr 1961. Den Abschluss des Tages bildet ein Besuch im KaDeWe, dem berühmten Kaufhaus mit der exquisiten Feinschmeckeretage.

3. Tag: Kunst, Kultur und Lebensart
Nach dem Frühstücksbuffet geht es zu Fuß an dem fast fertigen Neuen Schlosses (Humboldt-Forum) vorbei zum Nikolaiviertel, das Rote Rathaus ist das nächste Ziel, ehe wir den Alexanderplatz erreichen. Ob in den 1920er Jahren, zu DDR Zeiten oder heute, der „Alex“ war und bleibt einer der lebendigsten Plätze in Berlin. Markante Sehenswürdigkeiten sind die Weltzeituhr und der Brunnen der Völkerfreundschaft. Es geht weiter zu einem ganz gegensätzlichen Platz: Die Museumsinsel ist die nördlichste Spitze der Spreeinsel in der historischen Mitte Berlins. Seit 1999 gehört sie als weltweit einzigartiges kulturelles und bauliches Ensemble dem Weltkulturerbe der UNESCO an. Gleich in der Nähe befindet sich der Berliner Dom. Mit seiner markanten Kuppel ist der mächtige Dom im Zentrum Berlins nicht zu übersehen. Anschließend unternehmen Sie eine Spreefahrt, bei der Sie den Berliner Dom, die Museumsinsel, den Reichstag, das Regierungsviertel sowie das Bundeskanzleramt vom Wasser, aus einer besonderen Perspektive sehen. Anschließend Mittagspause in einem typisch Berliner Restaurant, wo Ihnen eine echt „Berliner Currywurst“ mit Pommes Frites serviert wird. Nach der Mittagspause besuchen Sie die großartige Gemäldegalerie. Diese wurde seit Ihrer Gründung 1830 nach kunsthistorischen Gesichtspunkten aufgebaut und vervollständigt. Diesen kontinuierlichen Überblick über die Malerei vom 13.-18. Jahrhundert verdankt die Sammlung ebenso ihren Weltruhm wie den zahlreichen unvergleichlichen Meisterwerken aller kunsthistorischen Epochen, die Sie beherbergt, darunter Gemälde von Dürer Raffael, Titian, Rubens, Vermeer. Die Sammlung Rembrandt mit 16 Arbeiten gehört zu den größten und qualitätsvollsten der Welt. Anschließend haben wir den Besuch vom Reichstag mit Vortrag auf der Besucherbühne und Kuppel vorgesehen (vorbehaltlich Bestätigung). Abends dann Aufenthalt zur freien Verfügung.

4. Tag: Das Erbe der Hohenzollern
Unser Programm in Potsdam beginnt mit dem Besuch von Schloss Cecilienhof. Bekannt wurde das Schloss durch die Potsdamer Konferenz. Hier trafen sich 1945 Stalin, Truman und Churchill bzw. Attlee um die Teilung Deutschlands endgültig festzulegen. Den Konferenzsaal sehen Sie während einer geführten Besichtigung, ebenfalls den schönen Park. Anschließend dann geführte Rundfahrt in Potsdam mit der Russischen Kolonie Alexandrowka und dem Holländischen Viertel. Dann lädt der Park von Schloss Sanssouci, dem Sommersitz Friedrich dem Großen zu einem geführten Rundgang ein. Passend zu Potsdam ist die anschließende Schifffahrt „Schlössertour“. Diese wunderschöne Fahrt widmet sich in besonderer Weise den Parks und den Schlössern der Hohenzollern-Dynastie. Einer der Höhepunkte dieser Reise ist das Abendessen auf dem Fernsehturm. Im 207 m hohen Drehrestaurant „Sphere“ erwartet Sie bei herrlichen Ausblicken ein leckeres 3-Gang Menü.

5. Tag: Heimreise
Heute heißt es „Auf Wiedersehen Berlin“. Rückfahrt über die Autobahn nach Stuttgart.

• Fahrt im komfortablen Fernreisebus
• 4 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im
4-Sterne ARCOTEL John F.
• Spaziergang „Unter den Linden“ mit Berliner Dom,
Rotes Rathaus und Nikolai-Viertel
• 1 x Abendessen im Alt-Berliner Restaurant
Zur Gerichtslaube
• Führung „Berlin Mitte“
• Lunch im Hotel Adlon
• Rundfahrt Kreuzberg, Tempelhof, Ku´damm
• Führung Museumsinsel
• Besuch im KaDeWe
• Führung Gedächtniskirche
• Schifffahrt auf der Spree
• Berliner Currywurst mit Pommes
• Eintritt und Führung Gemäldegalerie
• Ganztagesführung Potsdam
• Eintritt und Führung Schloss Cecilienhof
• Besuch des Gartens von Schloss Sanssouci
• Schifffahrt Schlössertour
• 1 x 3-Gang-Menü auf dem Fernsehturm
• 3 alkoholfreie Getränke pro Tag im Bus
• Bordfrühstück und Tageszeitung am Anreisetag
• Reiseführer Berlin
• Reiseleitung Peter Greiner
• Bettensteuer in Berlin
• 100 % klimaneutrale Reise
• Taxiservice

 

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Preis pro Person im DZ
    Top Angebot
    1039 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 21.06.2019
    959 €
  • Preis pro Person im EZ
    Top Angebot
    1224 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 21.06.2019
    1144 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk