Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Sommer 2019
jetzt online Blätternweiter...

Höhepunkte Südfrankreichs - Rhône & Provence - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.03.2019 - 28.03.2019
Preis:
ab 1499 € pro Person

Von Lyon aus wandeln Sie auf den Spuren der Römer und besuchen während Ihrer 8-tägigen Flusskreuzfahrt die schönsten Städte Südfrankreichs. Erleben Sie pittoreske und geschichtsträchtige UNESCO-Weltkulturerbe Städte wie Lyon, „das kleine Rom in Gallien“ Arles und Avignon mit seiner berühmten Brücke und dem Papst-Palast aus dem 14. Jahrhundert. Genießen Sie die wilde schönheit der Camargue und erleben Sie die betörenden Düfte der Provence hautnah. Ihr schwimmendes Luxushotel die Swiss Gloria ist dabei Ihr ständiger Begleiter und wird Sie nach allen Sinnen der Kunst verwöhnen.

1.Tag: Anreise Lyon
Morgens Taxiservice und Anreise im komfortablen Fernreisebus und Einschiffung. Vor dem Abendessen offizielle Begrüßung an Bord mit Welcome Cocktail. Abfahrt gegen 22.00 Uhr.

2.Tag: Viviers
Vormittags Fahrt flussabwärts durch das bezaubernde Rhônetal. Mittagessen an Bord. Anschließend Stadtrundgang in Viviers und Ausflug mit dem Bus zur Gorge de l‘Ardèche. Die Ardèche ist eine der beeindruckendsten Landschaften Frankreichs; Kalksteinformationen, Tropfsteinhöhlen, prähistorische Fundstätten, tiefe Canyons, Berge und Kastanienwälder. Von den zahlreichen natürlichen Flussläufen, welche die touristische Attraktion der östlichen Cevennen bilden, ist die Ardèche der spektakulärste. (AP)

3.Tag: Arles & Camargue
Arles ist eine Stadt der Kunst und der Geschichte. Das bekannte Amphietheater stammt aus dem 1. Jahrhundert nach Christus und ist Wahrzeichen der Stadt. Arles ist auch der Ausgangspunkt des weltbekannten Jakobsweg welcher in Santiago de Compostela endet. Der Name der Stadt Arles ist heutzutage untrennbar mit dem von Van Gogh verbunden. Sein Aufenthalt in Arles war seine produktivste Phase mit über 300 Werken in 15 Monaten. Am Vormittag besichtigen Sie bei einem Stadtrundgang durch Arles die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie einen Ausflug in die Camargue. Die Camargue bietet dem Besucher eine außergewöhnliche Landschaft. Mit ihren zahlreichen Seen ist die Camargue ein Paradies für Vögel. Über 356 Vogelarten sind hier beheimatet, darunter zahlreiche seltene Arten. Das Wahrzeichen der Camargue ist der Flamingo. Ein weiteres Sinnbild der Camargue sind die weißen Camargue-Pferde sowie die schwarzen Stiere, die man in freier Wildbahn findet. (AP)

4.Tag: Arles & Avignon
Nutzen Sie den Vormittag noch für einen privaten Bummel durch die Altstadt vor Arles bis Ihr Schiff gegen Mittag Kurs Richtung Avignon nimmt. Nach einer dreistündigen Fahrt flussaufwärts erreichen Sie am Nachmittag Avignon. Durch seine Stellung als Hauptstadt des Christentums im Mittelalter hat Avignon bis heute ein außergewöhnliches Erbe aufrecht erhalten können, wovon ein großer Teil als UNESCO Weltkulturerbe eingetragen ist: der Pont d’Avignon und der Papstpalast sowie der sich davor befindliche Palastplatz mit der barocken Fassade der Prägeanstalt, das Museum des „Petit Palais“, die Kathedrale von Avignon und die Stadtmauer vom Park des „Rocher des Doms“ bis zum Pont d’Avignon. Nach Ankunft Stadtrundgang und Besichtigung des Papstpalastes. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen privaten Spaziergang am Abend durch die pittoresken Gassen von Avignon. (AP)

5.Tag: Pont du Gard
Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Bus zum Pont du Gard. Der Pont du Gard ist ein römisches Aquädukt aus dem 1. Jahrhundert nach Christus. Die Brücke ist von beeindruckender Höhe und beinhaltet einen der am besten erhaltenen Wasserkanäle aus der Römerzeit in Frankreich. Der Pont du Gard zählt zu den wichtigsten erhalten gebliebenen Brückenbauwerken der antiken römischen Welt und ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Südfrankreichs. Mittagessen an Bord und Abfahrt am Nachmittag. Genießen Sie die Fahrt flussaufwärts an Deck. (AP)

6.Tag: Tournon
Um Tournon und Tain befinden sich die Weinanbaugebiete Côtes du Rhône, als Teil der Weinbauregion Rhône und die bekannten Weinlagen der Herkunftsbezeichnung Hermitage. Nach dem Frühstück besuchen Sie eines dieser Weingüter und nehmen nach der Besichtigung der Kellerei an einer Weinprobe teil. Am Nachmittag Fahrt flussaufwärts. (AP)

7.Tag: Vienne und Lyon
Vienne ist wunderschön an der Rhône gelegen und bietet eine große Anzahl an Baudenkmälern wie der Tempel des Augustus aus dem Jahr 20 v. Chr. oder der Saint-Maurice-Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert. Im Stadtzentrum mit seinen Fußgängerzonen, den belebten Geschäften und dem Markt findet man heute noch viele historische Elemente: bürgerliche und adelige Wohnsitze des 16. und 17. Jahrhunderts, mittelalterliche Fenster, Wendeltreppen und Holztüren aus dem 17. und 18. Jahrhundert machen den historischen Charakter der Altstadt aus. Vormittags Stadtrundgang durch Vienne. Anschließend Mittagessen an Bord und Fahrt nach Lyon. Nach Ankunft in Lyon lernen Sie die Hauptstadt der Region Auvergne-Rhône-Alpes bei einer Stadrundfahrt kennen. (AP)

8.Tag: Heimreise
Heute heißt es „aurevoir France et à la prochaine fois“. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise.

Ihr *****Schiff Swiss Gloria:

MS Gloria bietet Ihnen ein hohes Maß an Komfort, geschmackvolles Ambiente im klassischen luxuriösen Stil, großzügige, komfortable Kabinen, ca. 80 % mit französischem Balkon, geschmackvolle Küche mit kulinarischen Leckerbissen und eine ausgewählte, gastfreundliche Schiffscrew, die Sie verwöhnen wird. Elegante Räumlichkeiten sind auf 4 Passagierdecks verteilt. Die Swiss Gloria verfügt über eine stilvoll eingerichtete Panorama-Lounge mit Bar, ein Panorama-Restaurant (eine Tischzeit) sowie eine komfortable Lido-Heckbar mit Außenterrasse. Das Elegant und großzügig gestaltete Foyer beherbergt die Rezeption, Schiffsboutique und das Ausflugsbüro. Zusätzlich verfügt Ihr schwimmendes Luxus Hotel über Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Solarium, Internetecke, Wäschereiservice, großflächiges Sonnendeck mit Whirlpool, Liegestühlen, Sitzgruppen
und Schattenplätzen sowie Barservice.

Technische Daten:
Indienststellung: 2005 unter Schweizer Flagge / Länge: 110 m / Breite: 11 m / Tiefgang: 1,50 m / Motoren: 2130 PS / Besatzungsmitglieder: 36 / Passagiere: 127 / Kabinendecks: 3 / Personenaufzug: vom Mittel- zum Oberdeck

Kabinen:
Alle 75 Außenkabinen sind komfortabel und luxuriös eingerichtet. Auf dem Ober- und Mitteldeck verfügen die Kabinen über französische Balkone, auf dem Hauptdeck sind die kleineren Fenster aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen. Alle Kabinen sind mit Flat-Screen-TV, Radio, Minibar, Safe, Haartrockner, Telefon und Klimaanlage ausgestattet. Die Kabinen haben alle eine Größe von 14m² und 18m² die Suiten.

  • Anreise im komfortablen Fernreisebus
  • Flusskreuzfahrt in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Abendessen, teilweise Nachmittagskaffee und Mitternachtssnacks)
  • Kapitänsdinner, Begrüßungscocktail, Kapitänscocktail
  • Benutzung der freien Bordeinrichtungen
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Deutschsprachige Bordbetreuung
  • Alle Steuern und Gebühren
  • Reisebegleitung
  • Taxiservice ab/bis Haustüre

1-Bettkabine Hauptdeck

  • 1-Bettkabine Hauptdeck
    Top Angebot
    1999 €

1-Bettkabine Mitteldeck franz. Balkon

  • 1-Bettkabine Mitteldeck franz. Balkon
    Top Angebot
    2199 €

1-Bettkabine Oberdeck franz. Balkon

  • 1-Bettkabine Oberdeck franz. Balkon
    Top Angebot
    2399 €

2-Bett Mitteldeck Suite franz. Balkon

  • 2-Bett Mitteldeck Suite franz. Balkon
    Top Angebot
    1899 €

2-Bett Oberdeck Suite franz. Balkon

  • 2-Bett Oberdeck Suite franz. Balkon
    Top Angebot
    2099 €

2-Bettkabine Hauptdeck

  • 2-Bettkabine Hauptdeck
    Top Angebot
    1499 €

2-Bettkabine Mitteldeck franz. Balkon

  • 2-Bettkabine Mitteldeck franz. Balkon
    Top Angebot
    1699 €

2-Bettkabine Oberdeck franz. Balkon

  • 2-Bettkabine Oberdeck franz. Balkon
    Top Angebot
    1899 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket mit 8 Ausflügen
    235 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk