Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Sommer 2019
jetzt online Blätternweiter...

Kunst in Plochingen - 1 Tag

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.05.2019 - 24.05.2019
Preis:
ab 29 € pro Person

Hundertwasser-Haus, Ungerer-Klo & Mühlsteinfabrik 

 Ende August 1994 wurde im Sanierungsgebiet Plochingen vom Architekturbüro Springmann ein Wohn- und Geschäftskomplex nach Plänen des Künstlers Friedensreich Hundertwasser eröffnet. Damit hatte der Österreicher ein bundesweit beachtetes Gebäude geschaffen, das mit Säulen, welligen Balkonen, Bändern aus Keramikbruch, der Fenstervielfalt, dem skurrilen Auf und Ab organischer Formen eine klare Absage an die Moderne, die gerade Linie des Bauens („Ein gottloses geometrisches Raster“) darstellt. Danach betrachten Sie das Toilettenhäuschen, das Tomi Ungerer gestaltete und das heftige Diskussionen in Plochingen auslöste. Den Architekturspaziergang verbinden wir mit dem Besuch der 1853 gegründeten denkmalgeschützten Mühlsteinfabrik Dettinger, in der Kunstateliers und Ausstellungsmöglichkeiten geschaffen wurden. Anlässlich der Langen Kunstnacht haben wir Gelegenheit einen Blick in die Ateliers zu werfen und mit Künstlerinnen und Künstlern zu reden.

Treffpunkt: 15.00 Uhr Ausgang Bahnhof in Plochingen

  • Führungen Mirja Kinzler
  • VVS-Ticket

Tagesfahrt

Details
  • Tagesfahrt
    29 €

Tagesfahrt

Tagesfahrt

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk