Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Winter 2020/2021
jetzt online Blätternweiter...

Kunstreise auf der Seine - Christo, Monet, Van Gogh - ein einzigartiger Kunstmix! - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.10.2021 - 23.10.2021
Preis:
ab 1699 € % pro Person

1.Tag: Anreise nach Paris
Taxiservice, Anreise und Einschiffung an Bord der Swiss Ruby. Begrüßung und Welcome Cocktail gegen 18:30 Uhr mit anschließendem Abendessen. Danach findet ein kurzer Vortrag zu Tinguelys Kunst-Maschinen im Salon statt. Anschließend gemütlicher Ausklang des Abends und Fahrt mit dem Schiff durch das nächtliche Paris nach Melun.

2.Tag: Melun - Tinguelys Le Cyclop
Nach dem Frühstück Ausflug nach Milly-la-Forêt. Dort steht „Le Cyclop“, eine gigantische, begehbare Riesenplastik. 25 Jahre haben Jean Tinguely, seine Frau Niki de Saint-Phalle und andere Künstlerkollegen daran gearbeitet. Die Fassade der Maschine wurde von Niki de Saint Phalle mit Spiegelmosaiken verkleidet, die im Licht glitzern und funkeln. Anschließend Rückkehr zum Schiff mit Mittagessen an Bord. Am Nachmittag gemütliche Fahrt flussabwärts mit Kaffee und Kuchen sowie Monetvortrag im Salon. Nach dem Abendessen gemütlicher Ausklang des Abends.

3.Tag: Vernon & Giverny
Nach dem Frühstück Ausflug nach Giverny und Besuch der Fondation Monet mit Haus und Garten (fakultativ). Anschließend Rückkehr zum Schiff mit Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Stadtrundgang in Vernon. Natürlich darf ein Besuch der alten Mühle die Monet als Motiv für diverse Bilder diente nicht fehlen. Nach dem Abendessen gemütlicher Ausklang des Abends auf der Fahrt flussabwärts nach Rouen.

4.Tag: Rouen
Nach dem Frühstück besuchen Sie die Hauptstadt und eine wahre Perle der Normandie. Über die Jahrhunderte war Rouen immer wieder im Mittelpunkt der Französischen Geschichte. Im 14. Jahrhundert wurde hier Johanna von Orléans verhört und auf dem Marktplatz verbrannt. Bei einem Stadtrundgang (fakultativ) lernen Sie, wie Victor Hugo Rouen bezeichnete, die Stadt der 100 Kirchtürme kennen. Die gotische Kathedrale von Rouen inspirierte Claude Monet zu dem berühmten gleichnamigen Bilderzyklus. Nach etwas Zeit zur freien Verfügung Rückkehr zum Schiff und Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Fahrt flussaufwärts mit Ankunft in Les Andelys am Abend.

5.Tag: Les Andelys - Château Gaillard
Nach dem Frühstück Besuch des von Richard Löwenherz erbauten Château Gaillard. Von der oberhalb von Les Andelys gelegenen Burgruine eröffnet sich ein unvergesslicher Blick über die Seine und seine Kreidefelsen (fakultativ). Abfahrt nach dem Mittagessen gegen 14:00 Uhr. Genießen Sie die Fahrt flussaufwärts mit Ziel Pontoise, das wir am Abend erreichen.

6.Tag: Auvers-sur-Oise
Nach dem Frühstück wandeln Sie auf den Spuren von Vincent van Gogh. Sie besuchen die bekannten Motive, welche Vincent van Gogh gemalt hat. Neben der romanischen Kirche Notre-Dame-de-l‘Assomption (12. Jahrhundert) und dem Rathaus sind auch das Haus des Doktor Gachet sowie die L’Auberge Ravoux erhalten, in der van Gogh gestorben ist. Kurzer Halt an seinem Grab und anschließend Besuch der Impressionismus Ausstellung im Schloss von Auvers (fakultativ). Anschließend Rückkehr zum Schiff und Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Fahrt stromaufwärts mit Ankunft in Paris am Abend.

7.Tag: Paris
Nach dem Frühstück erster Teil der Stadtrundfahrt mit Fotostopps und Kurzspaziergängen. Fahrt mit dem Bus zur Ile de la Citée und Stadtspaziergang zu Pont Neuf, die von Christo verhüllt wurde. Anschließend Rückkehr zum Schiff und Mittagessen an Bord. Nach dem Mittagessen zweiter Teil der Stadtrundfahrt und Besuch der Fondation Louis Vuitton. Die Ausnahme-Ausstellungen (Dauer- und Wechselausstellungen) zeitgenössischer Kunst werden in einem Architekturjuwel ausgestellt, das vom Amerikaner Franck Gehry entworfen wurde. Der visionäre Architekt revolutioniert den Gebrauch von Glas und schafft bislang nie
erdachte Formen, um ein helles, leichtes, einzigartiges und innovatives Gebäude zu erschaffen. Neben den künstlerischen und architektonischen Reichtümern der Fondation Louis Vuitton genießt der Besucher die Panoramaaussichten, die ihm von den verschiedenen Terrassen des Gebäudes geboten werden. Danach Rückkehr zum Schiff und Galaabend an Bord.

8.Tag: Paris und Heimreise
Nach dem Frühstück, Ausschiffung und kurze Fahrt nach Montmartre mit Bummel durch das verträumte Künstlerviertel. Anschließend Heimreise nach Stuttgart mit Ankunft am Abend.

Ihre Unterkunft:
Erleben Sie in komfortabler, eleganter Atmosphäre die Schönheiten der Uferlandschaften auf den Flüssen und Kanälen der Seine. Die Swiss Ruby bietet durch Ihre 4-Sterne Ausstattung beste Voraussetzungen für eine komfortable Flussreise.

  • Anreise im komfortablen Reisebus
  • Kreuzfahrt mit der Swiss Ruby in gebuchter Kategorie
  • Ausflüge Milly-La-Forêt, Fondation Louis Vuitton
  • Stadtrundfahrt Paris, Kunstvorträge durch Dr. Ulrich Weitz und Prof. Dr. Bathelt an Bord und Erklärungen während der Ausflüge
  • Eintritt Fondation Louis Vuitton
  • Stadtrundgang in Montmartre
  • Vollpension an Bord
  • Galaabend inkl. Getränke am letzten Abend
  • Kapitänsempfang
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Lichterfahrt mit Ihrem Schiff durch Paris
  • Alle Führungen mit Audioguide-Kopfhörer-System • Deutschsprachiger Gästeservice
  • alle Steuern & Gebühren
  • Gepäcktransport bei Ein- / Ausschiffung
  • Reisebegleitung
  • Taxiservice
  • 100% klimaneutrale Reise

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • 2-Bett Hauptdeck
    1899 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 16.08.2021
    1699 €
  • 2-Bett Oberdeck frz. Balkon
    2099 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 16.08.2021
    1899 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelkabinenzuschlag
    400 €
  • Ausflugspaket inkl. Eintritte
    115 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung