Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Sommer 2017

jetzt online Blättern

weiter...

Kurzurlaub in Thüringen nach Friedrichroda am Rennsteig - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 359 € pro Person

Urlaub in der Mitte Deutschlands! Das AHORN Berghotel Friedrichroda befindet sich auf dem 500 m hohen Reinhardsberg, nur ca. 1 km entfernt vom Zentrum des idyllischen Luftkurortes Friedrichroda. Der wohl berühmteste Wanderweg Deutschlands „Rennsteig“ mit seiner 168 km langen Strecke, befindet sich in unmittelbarer Nähe dieses AHORN Hotels. Lassen Sie den Blick ungestört über malerische Berge und Täler schweifen und genießen Sie die Naturlandschaft Thüringer Wald, das "grüne Herz Deutschlands". Unabhängig von der Jahreszeit, zählt die Rennsteigregion zu den schönsten deutschen Erholungsgebieten.

1. Tag: Bad Kissingen und Friedrichroda
08.30 Uhr ab Stuttgart. Fahrt an Würzburg vorbei nach Bad Kissingen. Aufenthalt zur freien Verfügung und Möglichkeit zum Mittagessen. Weiterfahrt nach Friedrichroda. Dort werden Sie bereits im 3-Sterne-Superior Berghotel Friedrichroda erwartet. Die modernen und komfortablen Zimmer verschiedener Kategorien sind 16m² groß, mit Flachbild-TV, Radio, Internetanschluss, Telefon, Dusche/WC und Föhn ausgestattet. Die Standardzimmer sind im Erdgeschoß, die Classic Zimmer im 1.-10 Stock mit Blick auf den Wald und die Panorama Zimmer mit Balkon bieten einen einmaligen Blick über den Thüringer Wald. In den öffentlichen Bereichen ist W-LAN verfügbar. Entspannen Sie im Wohlfühlbereich auf 1.200 m² mit Hotelschwimmbad (25x10m), modernem Saunabereich sowie bei verschiedenen Massage- und Kosmetikanwendungen. Ein Fitnessraum steht ebenso zur Verfügung.

2. Tag: Glasstudio in Neuhaus und Spielzeugmuseum in Sonneberg
Ihr örtlicher Reiseleiter erwartet Sie am Hotel. Fahrt nach Neuhaus. Dort werden Sie bereits im Glasstudio in Neuhaus mit seinen einzigartigen Glasunikaten erwartet. Treten Sie ein und lassen Sie sich von der Vielfalt an Farben und Formen der außergewöhnlichen Kunstwerke verzaubern. Nachmittags besuchen Sie dann das Spielzeugmuseum in Sonneberg mit über 5000 Spielzeugen. Es ist die älteste Sammlung in Deutschland.

3. Tag: Erfurt und Brauerei Arnstadt
Auch heute begleitet Sie Ihr Reiseleiter den ganzen Tag. Erfurt ist die Stadt, die es optimal geschafft hat „Alt“ und „Neu“ miteinander zu kombinieren. Das monumentale Ensemble von Dom und Severikirche mit der über 500 Jahre alten weltberühmten und klangvollen Glocke Gloriosa, die reichen Patrizier und reizvollen Fachwerkhäuser sowie die vielen Kirchen, die der Stadt den Beinamen das „thüringische Rom“ gaben, machen das über 1270 Jahre alte Erfurt zu einem Bilderbuch der deutschen Geschichte. Es erwartet Sie ein interessanter Spaziergang durch die Altstadt, bei dem Sie „Luther“ immer wieder begegnen werden. Nachmittags erleben Sie mit dem Bierrufers und/ oder seinen Schankmädchen eine Führung der ganz besonderen Art. Danach wissen Sie, warum Johann Sebastian Bach die Musik der Bieroper verschwinden ließ und noch vieles mehr.

4. Tag: Heimreise über Bamberg nach Stuttgart
Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise mit einem Aufenthalt in Bamberg nach Stuttgart.
 

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Superior Berghotel Friedrichroda im Standardzimmer
  • 3 x vielfältiges und umfangreiches Abendbuffet mit wechselnden Hauptgängen, vegetarischem Gericht, große Salatbar und leckere Dessertvielfalt
  • 2 x ganztägige Reiseleitung • Eintritt ins Glasstudio und das Spielzeugmuseum
  • Stadtführung in Erfurt und Führung in der Brauerei Arnstadt
  • 100 % klimaneutrale Reise
  • Taxiservice

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Preis pro Person im DZ
    Top Angebot
    359 €
  • Preis pro Person im EZ
    Top Angebot
    359 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung