Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Lago Maggiore, Orta See, Comer See & Luganer See - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 809 € pro Person

Erlebnis Oberitalienische Seen mit Mailand und Centovallibahn

1 TAG 07.30 Uhr ab Stuttgart. Fahrt über die Autobahn vorbei an Zürich zum Lago Maggiore nach Ascona. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren Sie entlang des Sees nach Baveno. Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel Alpi in Baveno, welches nur wenige Schritte vom See entfernt liegt. Das Hotel befindet sich nur etwa 450 Meter vom Ortskern entfernt, wo die Boote zu den Borromäischen Inseln ablegen. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2 TAG Die bekannte Isola Bella wurde vom Fürsten Borromeo in einen Paradiesgarten verwandelt. Sie haben die Möglichkeit das Schloss und den Park zu besichtigen (Eintritt inklusive). Die Isola Bella galt bereits im 18. Jahrhundert als eines der Weltwunder. Das ursprünglich felsige Eiland erhielt unter Carlo III. Borromeo die Form eines Schiffs. Das westliche Ende der Insel ragt wie ein schmaler Bug in den See, das darauf erbaute Schloss wirkt aus der Ferne wie der gewaltige Schiffsaufbau und die Gartenterrassen am anderen Ende der Insel verkörpern das hohe Heck des Schiffs. Anschließend geht es über den See zur Isola Madre, die für ihren sehenswerten Park bekannt ist. Er gehört zu den ältesten Botanischen Gärten Italiens und verfügt über ein günstiges Mikroklima für das Wachstum von Glyzinien, seltenen subtropischen Pflanzen, exotischen Blumen und buntschillernden Vögeln; nicht selten befindet man sich inmitten bunter Papageien, chinesischer Fasanen oder eleganter Pfauen mit hellen Federn. Die Überfahrt erfolgt von Baveno mit eigens für Sie gecharterten Privatbooten.

3 TAG Fahrt auf der Autobahn nach Mailand. Ein örtlicher Stadtführer zeigt Ihnen während eines Rundgangs die wichtigsten Sehenswürdigkeiten (Eintrittsgebühren nicht inklusive): Mailänder Dom, Palazzo Reale, die Galleria Vittorio Emanuele, das Kastell sowie die Scala. Nach einer individuellen Mittagspause haben Sie noch Zeit, die Innenstadt nach Ihren Interessen zu erkunden.

4 TAG Nach dem Frühstück geht es an den Comer See nach Como. Aufenthalt und Gelegenheit zur Seenundfahrt oder einem Stadtbummel. Am Comer See verbinden sich landschaftliche Gegensätze zu einer einzigartigen Mischung. Nach der Mittagspause Weiterfahrt an den Luganer See nach Lugano. Aufenthalt. Lugano bietet nicht nur Entspannung und malerische Seenlandschaften. Die Stadt ist außerdem berühmt für ihr vielfältiges Kunst- und Architekturangebot.

5 TAG Fahrt zum Lago d‘Orta. Zahlreiche historische Gebäude sind hier zu besichtigen und auch die Isola S. Giulio mit der Basilika aus dem 9. Jh. Anschließend Weiterfahrt nach Domodossola. Hier starten Sie zu einer spektakulären Bahnreise durch die 100 Täler, mit der Centovallibahn. Auf der fast 60 Kilometer langen Schmalspurstrecke können Sie das faszinierende Natur- und Kulturerbe der Gegend bewundern, darunter 83 Brücken und Viadukte. In Locarno können Sie auf der Seepromenade des Lago Maggiore bummeln.

6 TAG Frühstück und anschließend Rückfahrt nach Stuttgart mit einem Aufenthalt in Luzern.

☑ 5 x Übernachtung mit Halbpension im 3-Sterne-Hotel Alpi in Baveno

☑ Fahrt in Privatbooten zu den Borromäischen Inseln

☑ Eintritt auf die Inseln Isola Bella und Isola Madre

☑ Alle Ausflüge wie beschrieben

☑ Örtliche Reiseleitung für den Ausflug Comer See und Luganer See

☑ Bahnfahrt mit der Centovallibahn von Domodossola nach Locarno in der 2. Klasse

☑ Geführter Stadtrundgang in Mailand

☑ Kurtaxe und Übernachtungssteuern

☑ 100 % klimaneutrale Reise

☑ Taxiservice

 

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Preis pro Person im DZ
    809 €
  • Preis pro Person im EZ
    939 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung