Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Inselhüpfen Nordfriesland - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.09.2022 - 13.09.2022
Preis:
ab 1429 € pro Person

1 TAG 06.30 Uhr ab Stuttgart. Vorbei an Würzburg reisen Sie gen Norden Richtung Husum zum Hotel. Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Thomas. Es liegt knapp 100 m vom Hafen von Husum entfernt. Zimmerbezug und Abendessen.

2 TAG Lernen Sie bei einem Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung Husum kennen. Kurze Fahrt über die Halbinsel Nordstrand zum Fährhafen. Überfahrt zur Insel Pellworm. Zusammen mit einem örtlichen Führer entdecken Sie die Insel bei der Rundfahrt. Dabei sehen Sie den 1907 erbauten und 41 m hohen Pellwormer Leuchtturm. Die Tammwarft ist die einzige Warft der Insel, auf der wie auf den Halligen mehrere Häuser stehen. Die Alte Kirche St. Salvator aus dem 11. Jh. ist heute das Wahrzeichen der Nordseeinsel Pellworm. Zurück auf dem Festland entdecken Sie dann die „graue Stadt am Meer“ - wie Husum gerne genannt wird - bei einer Stadtführung: Schloss, Rathaus, der alte Hafen und viele Bürgerhäuser und vieles andere mehr.

3 TAG Sie reisen zur dänischen Grenze und weiter zur Insel Römö. Von hier geht es mit der Fähre zur Insel Sylt nach List. Hier können Sie im „Stammhaus“ des Fischrestaurants „Gosch“ einkehren. Dann unternehmen Sie eine geführte Inselrundfahrt. Sie besuchen das Örtchen Hörnum an der Südspitze, sehen die mondänen Urlaubsorte Kampen und Wenning-stedt. Natürlich ist auch in Westerland ein Aufenthalt vorgesehen, bevor es mit dem Zug „huckepack“ über den Hindenburgdamm zurück aufs Festland geht.

4 TAG Busfahrt zum Hafen Dagebüll, Fährüberfahrt zur Insel Amrum. Diese wird gerne als „Perle der Nordsee“ bezeichnet. Atemberaubend der Kniepsand, davor die Dünen mit Tausenden von Seevögeln. In der Inselmitte die Geest mit Wald und Heideflächen, und am Watt atmet das Meer im Wechselspiel der Gezeiten. Ein örtlicher Reiseleiter holt Sie am Hafen ab und zeigt Ihnen die „Schätze“ der Insel. Im Inseldorf Nebel legen Sie eine Pause ein. Am Nachmittag geht es mit dem Fährschiff zurück zum Festland und mit dem Bus zum Hotel.

5 TAG Kurze Fahrt zum Hafen von Schlüttsiel. Dort wartet bereits die MS Rungholt auf Sie und bringt Sie in die Welt der Halligen. Sachkundige Informationen zum Fahrtgebiet erhalten Sie vom Kapitän! Vorbei an den Seehundsbänken erreichen Sie Langeness, die größte der 10 Halligen. Sie ist etwa 10 km lang und auf den 18 bewohnten Warften leben etwa 110 Einwohner. Vom Anleger aus geht es mit dem berühmten „Halligexpress“ zum Hallig-Museum. Anschließend werden Sie auf der Warft Hilligenley zum Mittagessen erwartet. Mit dem Schiff geht es dann weiter zur Hallig Gröde. Mit nur 9 Einwohnern ist Gröde die kleinste politische Gemeinde der Bundesrepublik. In der kleinen Halligkirche finden sich wertvolle Stücke wie z. B. der eichene Renaissance-Altar aus dem Jahr 1592. Danach fahren Sie zurück zum Festland und mit dem Bus zurück ins Hotel.

6 TAG Ein Tag steht Ihnen in Husum zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, bummeln durch die Stadt oder schauen Sie bei einer Tasse Kaffee dem bunten Treiben im Hafen zu.

7 TAG Nach dem Frühstüch Check-Out und Heimreise nach Stuttgart mit Ankunft am Abend.

Der genaue Programmablauf wird vor Ort festgelegt, da die Fahrpläne bei Drucklegung noch nicht feststanden!

☑ Fahrt im modernen Fernreisebus

☑ 5 x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne Hotel Thomas in Husum

☑ Ausflugsprogramm wie beschrieben

☑ Schiff-, Fähr- und Bahnfahrten laut Programm

☑ Halligexpress, Führung und Mittagessen

☑ Inselrundfahrten laut Programm inklusive Mittagessen auf Pellworm und Amrum

☑ Stadtrundgang in Husum

☑ Reiseleitung Heike Heinen

☑ 100 % klimaneutrale Reise

☑ Taxiservice

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Preis pro Person im DZ
    1429 €
  • Preis pro Person im EZ
    1679 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung