Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Sommer 2019
jetzt online Blätternweiter...

Provence - der Duft des Südens - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.06.2019 - 30.06.2019
Preis:
ab 1285 € % pro Person

 Avignon - Arles - Les Beaux - Abtei von Senanques und zur Lavendelblüte mit Gabriele Bimek

1. Tag: Anreise in die Provence nach Arles
06.30 Uhr ab Stuttgart. Fahrt ins Best Western Hotel Atrium nach Arles . Das Hotel liegt zentral und verfügt über moderne Zimmer, Restaurant, Bar und Pool. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Avignon – Pont du Gard
Bei einem Stadtrundgang in Avignon sehen Sie neben dem Papstpalast die Kathedrale Notre Dame und natürlich die berühmte Brücke von Avignon. Weiterfahrt zum Pont du Gard. Die Brücke ist von beeindruckender Höhe und beinhaltet einen der am besten erhaltenen Wasserkanäle aus der Römerzeit in Frankreich. Der Pont du Gard zählt zu den wichtigsten erhalten gebliebenen Brückenbauwerken der antiken römischen Welt und ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Südfrankreichs.

3. Tag: Arles – Les Baux – St.-Maries-de-la-Mer
Morgens Stadtbesichtigung in Arles, das wegen der Vielzahl seiner antiken Bauten auch das Rom der Provence genannt wird. Fahrt in die Festungsstadt Les Baux, die Sie besichtigen. Weiter geht es durch die Camargue nach St-Maries-de-la-Mer. Nach einem Aufenthalt steht ein besonderer Abend auf dem Programm. Gegen 17.30 Uhr werden Sie auf der Stierfarm der Familie Arnaud durch die Gardiens (Cowboys) zu Pferd begrüßt. Während einer Rundfahrt mit dem Leiterwagen haben Sie Gelegenheit die Stiere aus nächster Nähe zu beobachten. Es erfolgt eine Demonstration der Arbeit zu Pferd (die Triage); das Absondern eines Stieres aus der Herde. Mit einem Aperitif beginnt das Abendprogramm. Das anschließende Abendessen wird von zwei Musikern begleitet.

4. Tag: Aix en Provence – Marktbesuch - Weinprobe
Stadtbesichtigung in Aix-en-Provence. Anschließend bummeln Sie über einen der schönsten Märkte der Provence. Weiterfahrt nach Puyloubier. Dort werden Sie bereits bei einem Winzer zu einer Weinprobe erwartet.

5. Tag: Lavendelblüte
Dieser Tag ganz im Zeichen der Lavendelblüte. Von Juni bis August verwandelt sich die Landschaft in einen blauen Blütenteppich und riesige Lavendelfelder erstrahlen in einem tiefen violettblau. Genießen Sie diesen Traum und lassen Sie sich von Ihrer Reiseleiterin alles über den Lavendel erklären. Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

6. Tag: Abtei von Senanques – Gordes – Rousillion
Abseits der Hauptverkehrsstrassen liegt in einem malerischen Tal inmitten wogender Lavendelfelder die Abtei Senanque. Die ganze Abtei besticht durch ihre Schlichtheit und hat sich mittlerweile fast zu einem Wahrzeichen der Provence entwickelt. Weiterfahrt über Gordes nach Rousillion mit Aufenthalt. In Coustellet können Sie das Lavendelmuseum (Möglichkeit zum Einkauf von Lavendel) besuchen.

7. Tag: Nimes
Keine Stadt in Frankreich kann mit einem so reichen Erbe der alten Zeiten aufwarten. Im Zentrum der Stadt liegt eine große Arena, die vor 2000 Jahren gebaut war. Heute werden hier Theatervorstellungen gegeben, manchmal werden Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen durchgeführt. Das Amphitheater ist zum Wahrzeichen von Nimes geworden und ähnelt dem Kolosseum in Rom sehr.

8. Tag: Rückreise
Gut gestärkt beginnt die Rückreise nach Stuttgart.

• Fahrt im komfortablen Fernreisebus
• 7 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im
gebuchten 3-Sterne Hotel in Arles
• 6 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
• 1 x Besuch einer Stierfarm mit Vorführung, Leiterwagenfahrt,
Aperitif, Abendessen und Musik
• Stadtführungen in Avignon, Nimes, Les Beaux,
Arles, Aix-en-Provence
• Eintritt Papst Palast, Pont du Gard inklusive Multimediamuseum,
Schloß des Beaux mit Audioguide,
Zisterzienserkloster Sénanque, Lavendelmuseum
• Weinkellerbesuch mit Weinprobe in Puyloubier
• Kombiticket in Nîmes
• Programm wie beschrieben
• Reiseleitung Gabriele Bimek
• 100 % klimaneutrale Reise
• Ortstaxe
• Taxiservice

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Preis pro Person im DZ
    1395 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 23.04.2019
    1285 €
  • Preis pro Person im EZ
    1690 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 23.04.2019
    1580 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk