Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Sommer 2019
jetzt online Blätternweiter...

Rhein-Mosel mit ****+MS Rhein Symphonie - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1267 € pro Person

Begeben Sie sich auf Zeitreise! An den Ufern von Rhein und Mosel wartet Geschichte zum Anfassen. Wir passieren den Loreley-Felsen, von dem aus der Sage nach eine Nixe mit ihrem Gesang viele Schiffer betörte. Und wir folgen den Mäandern der Mosel nach Traben-Trarbach, inmitten der mit Wein bedeckten Steilhänge. Die imposante Burg Eltz und die beeindruckende Festung Ehrenbreitstein sind nur zwei der zahlreichen Zeitzeugen, die wir besuchen. In Mainz begeben wir uns auf die Spuren von Johannes Gutenberg, von Straßburg aus geht es ins geschichtsträchtige Elsass. Ihr Gepäck? Voller Erinnerungen!

1. Tag: Anreise - Köln
Am Morgen Abholung an Ihrer Haustür und Fahrt nach Köln, wo Ihre Kreuzfahrt beginnt.

2. Tag: Cochem - Traben-Trarbach
Am Morgen erreichen Sie das rheinland-pfälzische Cochem. Der heutige Busausflug führt Sie zur Burg Eltz, die alle Kriege im 17. und 18. Jahrhundert unversehrt überstand und nie zerstört wurde. Bei der Führung durch Burg Eltz, erleben Sie eine Zeitreise durch acht Jahrhunderte Kulturgeschichte, welche sich auch in der Bauweise und Gestaltung der Räume eindrucksvoll widerspiegelt. Die Schatzkammer beherbergt über 500 Exponate aus dem 12. bis 19. Jahrhundert. Am Nachmittag kreuzen Sie auf der lieblichen Mosel bis nach Traben-Trarbach, inmitten der mit Wein bedeckten Steilhänge. Die MS RHEIN SYMPHONIE liegt über Nacht in Traben-Trarbach. (AP)

3. Tag: Traben-Trarbach
Bei einem geführten Rundgang (an Bord buchbar) besichtigen Sie die malerische Weinstadt Traben-Trarbach. Oder Sie erkunden das charmante Städtchen auf eigene Faust – bis in den Abend hinein bleibt genug Zeit für individuelle Landgänge.

4. Tag: Mainz
Auf dem Weg nach Mainz passieren Sie das Welterbe Mittelrheintal, vorbei an der berühmten Loreley. Wandeln Sie heute auf den Spuren des berühmtesten Sohnes der Stadt Mainz: Johannes Gutenberg. Der Erfinder des Buchdrucks erblickte um das Jahr 1400 als Henne Gensfleisch zu Laden das Licht der Welt. Erfahren Sie Interessantes über das Leben und Schaffen Gutenbergs auf Ihrem geführten Rundgang. Als krönender Abschluss steht ein Besuch des Gutenbergmuseums auf dem Programm, das Ihnen mit seinen beiden originalen Gutenberg-Bibeln aus der Mitte des 15. Jahrhunderts und der rekonstruierten Gutenberg-Werkstatt die Geschichte des Buchdrucks anschaulich näher bringen wird. (An Bord buchbar)

5. Tag: Mannheim
Als Bertha Benz im Jahre 1888 mit dem Benz Patent Motorwagen von Mannheim nach Pforzheim aufbrach, schrieb sie Automobilgeschichte. Diese erste erfolgreiche Überlandfahrt mit einem Automobil, legte den Grundstein für eine zukunftsorientierte Fortbewegung und stellte die Weichen für den wirtschaftlichen Erfolg der Firma. Erfahren Sie bei einem Rundgang spannende Hintergründe über das Ehepaar Benz, das viele Jahre in Mannheim verlebte und somit der Stadt am Rhein zu historischem Ruhm verhalf. Mannheim wird heute auch gerne als Geburtsstadt des Automobils bezeichnet. (AP)

6. Tag: Straßburg/Kehl
Idyllische Fachwerkgassen, heimelige Weinschenken und natürlich das eindrucksvolle Münster machen den Besuch dieser historischen Stadt zum Erlebnis. Aufgrund des Sitzes zahlreicher europäischer Einrichtungen, wie beispielsweise des Europarates, dem Europaparlament und dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte weht durch die Grenzstadt am Rhein auch ein politischer Wind. Das gesamte Stadtzentrum von Straßburg wurde 1988 aufgrund des vielfältigen Architekturbestands von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Am Platz der Republik können Sie den Rheinpalast, die Nationalbibliothek und die Oper bewundern. Anschließend spazieren Sie durch das malerische Gerberviertel. Auf dem Weg in das historische Stadtzentrum begegnet Ihnen die Gemütlichkeit der Elsässer. Vorbei an alten Gasthäusern und Delikatessenläden führt Sie der Ausflug zur Kathedrale Notre-Dame. Ausgiebig erklärt Ihr Reiseleiter die Besonderheiten des Münsters und zahlreiche interessante Geschichten vom Bau und der Architektur. Im Münster selbst wird es dann spannend: Sie sind dabei, wenn die Astronomische Uhr die „volle“ Stunde schlägt und unterschiedliche Figuren der Uhr Leben einhauchen. Nach der Besichtigung des Münsters bleibt noch etwas Freizeit. Mit dem Bus, der Sie bereits in der Nähe erwartet, geht es anschließend zurück zum Schiff. (AP)

7. Tag: Koblenz
Genießen Sie die Aussicht auf Weinberge und geschichtsträchtige Burgen, während Ihr Schiff die berühmte Loreley-Passage durchfährt. Erkunden Sie Koblenz bei einem Stadtrundgang, bei dem Sie im Anschluss mit der Seilbahn über den Rhein hoch zur Festung Ehrenbreitstein schweben. (AP)

8. Tag: Köln - Rückreise
Am Morgen erreicht die MS RHEIN SYMPHONIE wieder Köln. Nach einem letzten Frühstück an Bord treten Sie ganz bequem die Rückreise bis zu Ihrer Haustür an.

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord (1x Festliches Abschiedsdinner)
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer
  • Kofferservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Transfer nach Köln und zurück
  • Alle Steuern & Gebühren
  • Taxiservice ab/bis Haustüre
  • 100 % klimaneutrale Reise

2-Bettkabine Hauptdeck

  • 2-Bettkabine Hauptdeck
    Top Angebot
    1367 €

2-Bettkabine Hauptdeck achtern

  • 2-Bettkabine Hauptdeck achtern
    Top Angebot
    1267 €

2-Bettkabine Mitteldeck

  • 2-Bettkabine Mitteldeck
    Top Angebot
    1667 €

2-Bettkabine Mitteldeck achtern

  • 2-Bettkabine Mitteldeck achtern
    Top Angebot
    1567 €

2-Bettkabine Oberdeck Balkon

  • 2-Bettkabine Oberdeck Balkon
    Top Angebot
    1967 €

2-Bettkabine Oberdeck Balkon vorne

  • 2-Bettkabine Oberdeck Balkon vorne
    Top Angebot
    1917 €

2-Bettkabine Oberdeck frz. Balkon achtern

  • 2-Bettkabine Oberdeck frz. Balkon achtern
    Top Angebot
    1867 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Getränkepaket
    160 €
  • Ausflugspaket (AP) mit 4 Ausflügen
    139 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk