Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Sommer 2020
jetzt online Blätternweiter...

Uckermarck - unbekannt und wunderschön - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 569 € % pro Person

Zwischen Havel und Oder liegt im nördlichen Brandenburg eines der schönsten Landschaftsgebiete Deutschlands - die Uckermark. Inmitten einer einzigartigen Naturlandschaft, die von Baumalleen, klaren Seen und Wasserläufen, weiten Wiesen und Wäldern geprägt ist, finden Sie immer wieder kleine bezaubernde Städtchen und romantische Dörfer mit alten Kopfsteinpflasterstraßen und historischen Gebäuden. Erfahren Sie die Ursprünglichkeit dieser Gegend und lernen Sie die freundlichen und aufgeschlossenen Menschen kennen. Herzlich willkommen heißt es im 3-Sterne-Superior-Seehotel Templin mit seiner großzügigen Außenanlage direkt am Badestrand des Lübbesees. Das Hotel bietet eine große Palette an Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Zudem besitzt das Hotel einen Wellness- und Wohlfühlbereich nebst einem großen Innen-Pool. Alle Zimmer des 2010 renovierten Hotels haben ein eigenes Bad mit Dusche/WC und Föhn, freiem WLAN sowie Telefon und TV.

1. Tag: Anreise nach Templin
06.30 Uhr ab Stuttgart. Anreise über Nürnberg, Hof und Berlin zu unserem Hotel am Lübbesee. Bis zum Abendessen haben Sie Zeit für erste Erkundungen in der näheren Umgebung.

2. Tag: Fünf-Seen-Fahrt & Stadtführung Templin
Genießen Sie bei einer Fünf-Seen-Rundfahrt über den Templiner See, Bruchsee, Gleuensee, Fährsee und Zaarsee die wunderschöne Seenlandschaft rund um Templin. Nachmittags lernen Sie Templin bei einer Stadtführung kennen. Templin, die „Perle der Uckermark“, ist immer einen Besuch wert. Die Kleinstadt, inmitten von Seen und Wäldern gelegen, besticht durch ihre historische Altstadt. Unser Rundgang führt Sie ein Stück entlang der völlig erhaltenen, 1735 m langen Stadtbefestigungsanlage aus dem 13. Jahrhundert. Aus Feldsteinen errichtet, mit 51 Wieckhäusern und drei wunderschönen Backsteintoren bestückt, zeugt sie noch heute von der Baukunst unserer Vorfahren. Sehenswert ist auch das älteste erhaltene Haus der Stadt, die kleine „Sankt-Georgen“-Kapelle. Großzügig angelegt ist der Marktplatz mit seinem Rathaus aus dem 18. Jahrhundert; umrandet von Lindenbäumen, lädt er besonders an Markttagen zu einem Bummel ein. Ein Blick auf den malerischen, sich dahinschlängelnden Kanal, der das Templiner Seenkreuz mit den Havelseen verbindet, lässt die Einbettung der Stadt in eine reizvolle und schöne Natur erahnen.

3. Tag: Große Uckermark-Rundfahrt
Begleitet von einer Reiseleitung starten wir nach dem Frühstück zu unserer Rundfahrt durch die bezaubernde Wald- und Seenlandschaft der Uckermark. Als Erstes fahren wir nach Niederfinow, zum Schiffshebewerk. Wir unternehmen einen kleinen Spaziergang und können von oben sehen, wie bis zu 1000 Tonnen schwere Schiffe in nur wenigen Minuten über eine Höhendifferenz von 36 Meter getragen werden. Danach geht es weiter zum Kloster Chorin (Außenbesichtigung) und durch das Bio-
sphärenreservat Schorfheide erreichen wir Prenzlau, die „grüne Stadt am Uckersee“. Hier gehen wir bei einem kleinen Rundgang auf Entdeckungstour und nach etwas Freizeit geht es nach einem interessanten Tag über Boitzenburg zum Hotel zurück.

4. Tag: Rundfahrt „Kleines Boitzenburger Land“
Durch die sanft geschwungene Landschaft fahren Sie zuerst zum Schloss Boitzenburg. Sie besichtigen das malerisch gelegene, märchenhaft anmutende Schloss und spazieren am See entlang. Gegenüber befindet sich der einst gräfliche Marstall. Dieser bietet eine Kaffeerösterei, Schaubäckerei, gläserne Schokoladenmanufaktur und eine Brauerei. Sie haben Zeit zum Bummeln, Probieren und Leckereien einzukaufen. Anschließend besichtigen Sie die Ruine des alten, efeuüberwachsenen Klosters und die heute noch intakte Wassermühle. Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

5. Tag: Heimreise.

 

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung mit HP im Seehotel Templin
  • täglich wechselndes Freizeit- und Abendprogramm im Hotel, z.B. Tanz an der SeaBar
  • Fünf-Seen-Rundfahrt
  • Stadtführung in Templin
  • Große Uckermarck-Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung wie beschrieben
  • Rundfahrt „Kleines Boitzenburger Land“ mit örtlicher Reiseleitung wie beschrieben
  • 100 % klimaneutrale Reise
  • Taxiservice

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Preis pro Person im DZ
    619 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 10.04.2020
    569 €
  • Preis pro Person im EZ
    709 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 10.04.2020
    659 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Unterkunft lt. Beschreibung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk