Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Winter 2020/2021
jetzt online Blätternweiter...

Winterthur: Unternehmer als Kunstsammler - 1 Tag

Winterthur: Unternehmer als Kunstsammler
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.02.2021 - 06.02.2021
Preis:
ab 139 € pro Person

Weltkunst in der Villa Römerholz und im Kunst Museum

In der Villa am Römerholz hängt die schönste Privatsammlung der Welt, an der sich die europäische Kunstgeschichte anhand von hervorragenden Bildbeispielen konzentriert erläutern lässt. Oskar Reinhart, begüterter Spross eines Winterthurer Handelshauses, trug rund 200 Spitzenwerke der Kunst von der Spätgotik bis zur Schwelle der Klassischen Moderne zusammen. Nach der Mittagspause in der Winterthurer Altstadt besuchen wir das Kunst Museum Winterthur mit der Ausstellung: „Modernité: Renoir, Bonnard, Vallaton“, die versucht Schlüsselwerke der Sammlung Richard Bühlers wieder zusammenzubringen. Der Sohn eines Winterthurer Textilfabrikanten widmete sich – neben der Leitung des Familienunternehmen - der modernen, französischen Kunst. Er erwarb umfangreiche Werkgruppen französischer Meister und sein Sammeln war geprägt von einem Verständnis für eine moderne, aus der Farbe heraus entwickelte Malerei, deren Ziel nicht primär die Wiedergabe der Wirklichkeit war.
 

  • Reiseleitung Andrea Welz
  • Busfahrt
  • Eintritte
  • VVS-Ticket

Tagesfahrt

Details
  • Tagesfahrt
    139 €

Tagesfahrt

Tagesfahrt