Beratung & Buchung: 0711 / 7885209
Reisesuche öffnen

Reisefinder

Tagesfahrten

Eine gute Gelegenheit…WSV bei Frottee Betz und Besuch der Hofkäserei

Dienstag, 31.01.17


Unternehmen Sie eine schöne Panoramafahrt vorbei an Schloß Lichtenstein auf die Schwäbische Alb zu den Betz Modewerken. Sie werden verwöhnt mit Sektempfang, Jägerbraten mit Spätzle und Soße und grünem Salat, Modenschau und Kaffee und Kuchen. Als Erinnerung erhält jeder eine Fleecedecke gratis. Anschließend fahren Sie weiter nach Hohenstein zur Hofkäserei. Die Hohensteiner Hofkäserei wurde von Familie Rauscher mit viel Einsatz über viele Jahre aufgebaut. Das Ergebnis sind einzigartige Rohmilch-Käsesorten mit Charakter. Lassen Sie sich davon beim Einkauf inspirieren.


Abfahrt: 09.30 Uhr Bad Cannstatt 09.45 Uhr Schlossplatz 10.00 Uhr Degerloch
Busfahrt + Sekt + Mittagessen + Kaffee & Kuchen +
Fleecedecke + Besuch Hofkäserei   € 38,00

_______________________________________



Schwarzwald – Schlachtplattenbuffet – Schinkenräucherei

Dienstag, 14. Februar


Heute lassen wir es ruhig angehen und pflegen die Geselligkeit. Wir fahren zu einem deftigen Schlachtplattenbuffet in das Restaurant Waldachtal in Waldach. Es beginnt mit Holzofenbrot und Griebenschmalz, es folgen Metzelsuppe und alle guten Dinge, die zu einer Schlachtplatte gehören. Den Abschluss macht ein Verdauungsschnäpsle. Am Nachmittag besuchen Sie die bekannte Schinkenräucherei Pfau in Herzogsweiler, Besichtigung und Schinkenprobe sind natürlich inbegriffen. Gelegenheit zum Einkauf ist ebenfalls gegeben.

Abfahrt: 10.00 Uhr Bad Cannstatt 10.15 Uhr Schlossplatz 10.30 Uhr Degerloch
Busfahrt + Schlachtplattenbuffet + Führung in der Schinkenräucherei € 44,00

_______________________________________



Mandelblüte in der Pfalz – ein rosa Frühlingstraum

Mittwoch, 15. März


Rosa in allen Variationen: Von hellrosa, ja fast weiß, bis hin zu kräftigem rosa-rot reicht die Farbpalette der Mandelblüte. Während die Natur sich allerorten noch grau in grau kleidet, tupfen die Mandelbäume in der Pfalz schon erste rosafarbene Blütenwolken in Weindörfer, entlang kurviger Landsträßchen und mitten in die Weinberglandschaft an der Deutschen Weinstraße. Wir beginnen unseren Ausflug in Neustadt an der Weinstraße und folgen der Weinstraße über Edenkoben bis Landau. Ein örtlicher Reiseleiter begleitet Sie auf dieser Strecke und erzählt viel Interessantes über die Städte und die Landschaft dieser schönen Ecke Deutschlands. Zwischendruck kehren Sie zur Mittagspause ein und können die Pfälzer Küche genießen.

Abfahrt: 07.15 Uhr Degerloch 07.30 Uhr Schlossplatz 07.45 Uhr Bad Cannstatt
Busfahrt + ganztägige Reiseleitung € 47,00

_______________________________________



Zur Krokusblüte nach Zavelstein

Dienstag, 28. März


Wir laden Sie ein zu einem der schönsten Naturschauspiele in unserer nahen Region. Gemütlich beginnen wir die Fahrt durch den Nordschwarzwald und fahren zuerst nach Langenbrand um im Restaurant Ehrich, welches umgeben von Tannenwäldern liegt, gemütlich einzukehren. Danach fahren Sie nach Zavelstein wo jedes Jahr im Frühjahr die Krokusblüte im Naturschutzgebiet ein bezauberndes Naturschauspiel bietet. Wie blaue Teppiche färben sich für kurze Zeit die grünen Wiesen und laden zu einem Spaziergang ein. Krokusse sind die Boten des Frühlings. Man kennt sie vieler Ortens. Aber nur selten wachsen sie wild. Und wenn es dann gleich mehrere Millionen bunter Blüten sind, die erstrahlen, dann ist das ein besonderes Phänomen.

Abfahrt: 10.30 Uhr Bad Cannstatt 10.45 Uhr Schlossplatz 11.00 Uhr Degerloch

Busfahrt    € 29,00

_______________________________________



Romantisches Wasserschloß Mespelbrunn im schönen Spessart

Dienstag, 04.April


Versteckt in einem verschwiegenen Spessart-Tal liegt das Wasserschloss zwischen Frankfurt am Main und Würzburg. Das Schloss ist im Renaissancestil erbaut und feierte 2012 sein 600jähriges Jubiläum. Es wurde unter anderem als Drehort des "Wirtshaus im Spessart" mit Liselotte Pulver und Carlos Thompson sowie als Schauplatz für das gleichnamige Theaterstück bekannt. Aufgrund seiner versteckten Lage überstand das Schloss alle Kriege unbeschadet und ist in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben. Besuchen Sie die Räume bei einer Führung und lassen Sie den Flair des romantisch gelegenen Schlosses auf sich wirken. Danach kehren Sie gemütlich zur Mittagspause ein bevor Sie durch den Odenwald nach Miltenberg fahren. Noch heute erkennt der Betrachter die frühere Bedeutung Miltenbergs an den prächtigen Fachwerkbauten. Hier haben Sie Gelegenheit zur Kaffeepause und zum Stadtbummel.

Abfahrt: 07.15 Uhr Degerloch 07.30 Uhr Schlossplatz 07.45 Uhr Bad Cannstatt
Busfahrt + Eintritt und Führung Schloß Mespelbrunn € 44,00

_______________________________________


Osterbrunnen und Leckereien auf der Schwäbischen Alb

Dienstag 11. April


Eine Besonderheit ist der weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Osterbrunnen in der historischen Ortsmitte von Oberstadion. Über 24.000 Hühner-, Gänse- und Wachteleier zieren den Brunnen und die verschiedenen Skulpturen. Jedes Ei ist echt und fast alle sind kunstvoll bemalt. Die Besonderheit neben dem Oberstadioner Osterbrunnen sind Skulpturen, die christliche Inhalte symbolisieren. Bestaunen Sie die kunstvollen Arrangements und kehren Sie anschließend gemütlich zum Mittagessen ein. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Dapfen zum alten Lagerhaus an der Lauter. Man glaubt es nicht, aber hier findet man duftende Verführungen: eine Kaffeerösterei, eine Seifenmanufaktur und eine Chocolaterie. Sie haben Zeit um im Café einzukehren und die kleinen Versuchungen einzukaufen. Vielleicht finden Sie noch ein nettes Ostergeschenk.

Abfahrt: 08.00 Uhr Bad Cannstatt 08.15 Uhr Schlossplatz 08.30 Uhr Degerloch
Busfahrt    € 33,00

_______________________________________



Karlsruhe und das Kraichgau

19. April


Das 1715 gegründete Karlsruhe war Haupt- und Residenzstadt des ehemaligen Landes Baden. Charakteristisch für den ursprünglichen Stadtplan sind die 32 ringsum vom Schloss in die Parkanlagen und den Hardtwald der Oberrheinebene ausstrahlenden Straßen. Seinem fächerförmigen Grundriss verdankt Karlsruhe den Beinamen „Fächerstadt“. Friedrich Weinbrenners klassizistische Bauten prägen das Bild der Stadterweiterung aus dem frühen 19. Jahrhundert. Erkunden Sie bei einer kombinierten Führung (Rundfahrt/-gang) die schönen Seiten der einstigen Residenzstadt. Nach der Führung kehren Sie zur Mittagspause ein bevor Sie mit dem Bus über malerisch schöne Strecken durch das Kraichgau bis zur Heuchelberger Warte fahren. Hier haben kehren Sie zur Kaffeepause ein und können danach bei einem kleinen Rundgang den schönen Blick auf die Weinberge zu genießen.

Abfahrt: 07.45 Uhr Bad Cannstatt 08.00 Uhr Schlossplatz 08.15 Uhr Degerloch
Busfahrt + Stadtführung + Kaffee & Kuchen € 44,00

_______________________________________



Frühlingsbeginn in Zürich

Dienstag, 25. April

Verbringen Sie ein paar unbeschwerte Stunden in einer der vielleicht faszinierendsten Großstädte Europas. In der ehemaligen Römerstadt Zürich gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Hier finden Sie Architektur-Highlights, historische Plätze, Straßen und Quartiere, Kirchen, Kunstobjekte und vieles mehr. Bummeln Sie durch die Bahnhofsstraße – DIE Einkaufsstraße in Zürich und die schöne Altstadt zum Züricher See und genießen Sie das Flair der Stadt. Aufenthalt bis 16.00Uhr, bitte Personalausweis nicht vergessen.

Abfahrt: 07.00 Uhr Bad Cannstatt 07.15 Uhr Schlossplatz 07.30 Uhr Degerloch
Busfahrt    € 39,00

_______________________________________



München pur

Mittwoch, 3. Mai

 

Mehr als 850 Jahre ist München nun schon alt. Dabei stand die Landeshauptstadt einst Hunderte von Jahren im Schatten der freien Reichsstädte Regensburg und Augsburg. Um aus München eine prächtige Stadt zu machen, scheuten die Wittelsbacher Fürsten keine Kosten. Ihr Gästeführer zeigt Ihnen die schöne Innenstadt, hierbei sehen Sie u.a. den Marienplatz mit dem Alten und Neuen Rathaus, die Frauenkirche, den Odeonsplatz mit der Feldherrnhalle und der Theatinerkirche, die Residenz und die Oper und das Platzlviertel mit seinen verwinkelten Gassen. Nach vielen Eindrücken endet die Führung vor dem Hofbräuhaus. Hier haben Sie die Möglichkeit zünftig einzukehren. Anschließend haben Sie noch Zeit für eigene Erkundungen bevor Sie wieder die Heimreise antreten.

Abfahrt: 06.30 Uhr Degerloch 06.45 Uhr Schlossplatz 07.00 Uhr Bad Cannstatt
Busfahrt + Stadtführung € 48,00

_______________________________________



Apfelzügle-Express am Bodensee und Überlingen

Dienstag, 09. Mai

 

Genießen Sie im „Apfelzügle-Express“ eine idyllische Rundfahrt über Wiesen, Felder und durch Obstanlagen rund um Überlingen. Mit Halt auf den Höfen und Plantagen. Auch vor evtl. schlechten Wetter sind Sie im „Zügle“ geschützt. Zum Abschluss gibt es ein deftiges Mittagessen mit Produkten der Höfe mit Suppe, Bauernvesper als Buffet, Most und alkoholfreien Getränken. Anschließend fahren Sie weiter nach Überlingen. Durch die schöne und lange Promenade wird Überlingen auch als „Nizza des Bodensees“ bezeichnet. Bummeln Sie entlang dieser Promenade und genießen Sie bei einem Kaffee den schönen Blick über den See.

Abfahrt: 06.30 Uhr Cannstatt 06.45 Uhr Schlossplatz 07.00 Uhr Degerloch
Busfahrt + Apfelzügle-Express + Mittagessen € 58,00

_______________________________________



Schloß Schwetzingen und Spargelhof Böser

Dienstag, 16. Mai

 

Schloss Schwetzingen ist das Herzstück eines einzigartigen Ensembles bestehend aus Schloss, Schlossgarten und historischer Altstadt. Aus einer kleinen mittelalterlichen Wasserburg entstand im 18. Jahrhundert die malerische Sommerresidenz. Nach der Schloßführung haben Sie Zeit für den bezaubernden Schloßgarten welcher im 18. Jh. entstanden ist. Heute zählt die vollkommene Verbindung aus geometrischem und landschaftlichem Stil zu den Meisterwerken europäischer Gartenkunst. Flanieren Sie durch die einmalige Gartenanlage. Anschließend fahren Sie weiter nach Forst zum Spargelhof Böser. Hier kehren Sie zum Spargelessen ein. Die Speisekarte bietet eine große Auswahl an leckeren Spargelgerichten. Anschließend haben Sie noch Zeit im Hofladen sich mit frischem Spargel und Erdbeeren zu versorgen. Die Rückfahrt erfolgt über Bretten – Maulbronn zurück nach Stuttgart.

Abfahrt: 07.30 Uhr Degerloch 07.45 Uhr Schlossplatz 08.00 Uhr Bad Cannstatt
Busfahrt + Führung Schloß + Eintritt Schloßgarten € 37,00

_______________________________________



Zahlenspiel und Farbenplus (Insel x Palme)² auf der Insel Mainau und Meersburg

Dienstag, 23. Mai

Dieses Jahr fasziniert uns die Blumeninsel Mainau mit Zahlenspielen und Farbenplus. Warum ist die Zelle der Bienenwabe sechseckig? Bestehen Rosenblüten wirklich aus nur fünf Blütenblättern? Wer hätte gewusst, dass Romanesco-Gemüse und die Blüten der Sonnenblume nach einer ganz bestimmten Zahlenfolge aufgebaut sind? Wem bei der Quadratur des Kreises der Kopf rauscht der kann sich auch einfach an der Blumenpracht und den Ausblick auf den Bodensee und den fernen Alpengipfeln erfreuen. Zusätzlich ist der Mai u.a. der Monat der Rhododendren, Pfingstrosen und Strauchrosen.
Die verschiedenen Gastronomiebetriebe auf der Mainau laden zum Verweilen ein. Nachmittags fahren Sie mit der Fähre nach Meersburg. Die besonders reizvolle Lage der Stadt, gebaut am steilen Rebhang direkt am See, zog schon vor Jahrhunderten die Menschen an. Genießen Sie das Flair der Stadt und evtl. einen Kaffee auf der Promenade

Abfahrt: 06.30 Uhr Bad Cannstatt 06.45 Uhr Schlossplatz 07.00 Uhr Degerloch
Busfahrt + Eintritt Mainau + Fährüberfahrt € 58,00

_______________________________________



Blütentraum und Schwarzwaldflair – die Gartenschau in Bad Herrenalb

Dienstag, 30. Mai


Das Schwarzwaldstädtchen Bad Herrenalb erstrahlt 2017 in voller Blüte. Herzstück der Gartenschau sind der neugestaltete Kurpark und das idyllische Flüsschen Alb. So bietet der Park zwei Atmosphären: Gepflegte Parkwiesen auf der einen Seite und wild blühende Ufer- und Waldwiesen mit einem Entdeckerpfad auf der anderen Seite. Verbunden werden die beiden Teile durch das renaturierte Flüßchen Alb. Durch begehbare Uferbereiche und Trittsteine wird das Gewässer an manchen Stellen durchquerbar und so zum Bindeglied zwischen den Parkteilen. Auch das historische Klosterareal und die bunten Schweizerwiese sind in die Gartenschau eingebunden und bieten einen Schauplatz voller Kultur, Blütentraum und Schwarzwaldflair.

Abfahrt: 08.00 Uhr Bad Cannstatt 08.15 Uhr Schlossplatz 08.30 Uhr Degerloch
Busfahrt + Eintritt Gartenschau € 43,00

_______________________________________



Sehenswertes Konstanz und blühender Klostergarten

Mittwoch, 7. Juni

Von welchen Ufern erschließen sich so vielfältige Blicke und Perspektiven über das Wasser auf die Alpen, den Säntis, den Hegau, den Schweizer Seerücken, wie von Konstanz? Entdecken Sie die schöne Altstadt bei einer Führung bei welcher Sie viele Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt besuchen. Anschließend haben Sie Zeit zur individuellen Mittagspause einzukehren. Am Nachmittag fahren Sie zur Schweizer Kartause Ittingen. Hier laden traumhafte Gärten zum Genießen und Entdecken ein. Rund tausend Rosenstöcke bieten einen romantischen Blütenzauber und Kräuterbeete verführen mit ihrem Duft.

Abfahrt: 07.00 Uhr Bad Cannstatt 07.15 Uhr Schlossplatz 07.30 Uhr Degerloch
Busfahrt + Stadtführung Konstanz € 49,00

_______________________________________


Spargel stechen und „Spargelessen satt“

Dienstag, 13. Juni


Wir fahren ins hessische Ried nach Weiterstadt zum Spargelbauer Lipp. Hier werden Sie mit Schinkenbrot, Saft und Wasser begrüßt während Sie eine kleine Einführung erhalten. Im Anschluss Führung auf dem Spargelhof mit Einblicken in die Abläufe von der Ernte bis zur Vermarktung. Dann geht’s aufs Feld und Sie haben die Möglichkeit selbst einmal Spargel zu stechen, den Sie anschließend auch mit nach Hause nehmen dürfen. Anschließend gibt es „Spargelessen satt“ mit Stangenspargel, Kartoffeln, Schnitzel, Sauce Hollandaise, Wein und Mineralwasser. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Heidelberg, wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben. Der Name Heidelberg steht für das weltberühmte Schloss, Deutschlands älteste Universität und geschichtsträchtige Altstadtgassen.

Abfahrt: 06.30 Uhr Degerloch 06.45 Uhr Schlossplatz 07.00 Uhr Bad Cannstatt
Busfahrt + inkl. Führung, Spargelstechen und Spargelessen satt € 62,00

_______________________________________



Weleda Heilpflanzengarten und Schwäbisch Gmünd

Mittwoch, 21. Juni


Lernen Sie die einmaligen Sehenswürdigkeiten aus über acht Jahrhunderten und das einzigartige Flair Schwäbisch Gmünds kennen! Bei einem Stadtrundgang werden überrascht sein über die architektonischen Schätze der ältesten Stauferstadt: Eine faszinierende Altstadt mit prächtigen Patrizierhäusern, sechs der heute noch erhaltenen Stadttürme, einladende Plätze sowie den schönsten Marktplatz Süddeutschlands. Nach dem Rundgang haben Sie Gelegenheit um gemütlich einzukehren. Danach besuchen Sie den Heilpflanzengarten von Weleda. Hier wachsen rund 260 Pflanzenarten – jede in dem für sie passenden Umfeld. Rund 180 Heilpflanzen werden für Produkte genutzt, die restlichen dienen der Anschauung und der Erhaltung des natürlichen Gleichgewichts, sind Unterschlupf und Nahrung für Nützlinge oder sorgen für ein Umfeld, in dem Heilpflanzen gut gedeihen. Bei einer sachkundigen Führung erfahren Sie welche Pflanzen genutzt werden und deren Wirkungsweise. Anschließend kehren Sie noch bei Weleda zur Kaffeepause ein bevor Sie die Rückfahrt antreten.

Abfahrt: 09.00 Uhr Degerloch 09.15 Uhr Schlossplatz 09.30 Uhr Bad Cannstatt
Busfahrt + Stadtführung Schwäbisch Gmünd +
Führung Heilpflanzengarten + Kaffee und Kuchen € 44,00

_______________________________________

Straßburg 

Dienstag, 27. Juni


Straßburg wird als eine der schönsten Städte der Welt bezeichnet - nicht zuletzt wegen des berühmten Straßburger Münsters. Der Münsterplatz davor wird zu den schönsten Marktplätzen in Europa gezählt, auch weil hier zahlreiche, malerische Fachwerkhäuser mit zum Teil vier und fünf Etagen zu finden sind. Das ganze Zentrum der Stadt, auch als "Grande Ile" bezeichnet, wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie erkunden die Stadt bei einer Stadtführung durch die malerische Altstadt. Danach haben Sie Zeit die elsässische Küche zu genießen und am Nachmittag evtl. eine Rundfahrt auf der Ill in den gläsernen Ausflugsbooten zu unternehmen oder einfach durch die Gassen zu Bummeln.

Abfahrt: 06.30 Uhr Bad Cannstatt 06.45 Uhr Schlossplatz 07.00 Uhr Degerloch
Busfahrt + Stadtführung € 42,00

_______________________________________



Bregenz – mehr als nur Festspielstadt

Dienstag, 4 Juli


Kommen Sie mit auf einen Streifzug durch Bregenz! Lernen Sie die Geschichte der Kulturstadt am See anhand ausgewählter Bauten, Geschichten und Anekdoten kennen. Denn vieles an Bregenz ist überraschend. Die kleine Stadt im Dreiländereck direkt am Bodensee hat nicht nur landschaftlich viel zu bieten. Sie erstaunt mit zeitgenössischer Architektur, und einer verträumten Altstadt. Nach der Führung haben Sie Zeit für die Mittagspause bevor Sie eine „Minikreuzfahrt“ mit dem Schiff nach Lindau machen. Die weltberühmte Inselstadt hat eine reizvolle Altstadt, welche ihren mittelalterlichen Charakter weitgehend bewahrt hat und eine schöne Promenade an welcher Sie noch Zeit für einen Kaffee oder einen Eisbecher haben bevor es zurück nach Stuttgart geht.

Abfahrt: 07.00 Uhr Bad Cannstatt 07.15 Uhr Schlossplatz 07.30 Uhr Degerloch
Busfahrt + Stadtführung Bregenz + Schifffahrt € 49,00
 

________________________________________

Auszug aus den Reisebedingungen für Tagesfahrten:
Bei Umbuchung oder Stornierung bis 2 Tage vor Fahrtbeginn wird ein Entgelt von € 5,00 pro Person erhoben. Danach ist keine Erstattung des Fahrpreises mehr möglich.

Abfahrtsstellen:

Stuttgart Mitte -  Schlossplatz,  Bushalteposition 5
Degerloch        -  Bushaltest. Josefstraße(B27,Löffelstr.), stadtauswärts, vor der IKB Bank
Bad Cannstatt  -  Eisenbahnstraße, Bushaltest. Linie 56, gegenüber dem Parkhaus

Buchung persönlich erforderlich, ausschließlich in unseren Reisebüros!